Telefon 030-859.946.946

Sprache:

Archiv

GeoHybrid: Symbiose aus Wärmepumpe und BHKW
GeoHybrid integriert eine Wärmepumpe, ein BHKW und einen Gasbrennwertkessel zu einem intelligenten Gesamtsystem. Als Quelle erneuerbarer Wärme und Kälte nutzt GeoHybrid ein Geothermiesystem. Als alternative Umweltenergiequelle kann Außenluft oder Abwärme aus Lüftungs- oder Abwassersystemen eingesetzt werden. GeoHybrid stellt Kälte wahlweise über Passivkühlung oder Aktivkühlung bereit. Die standardisierte Energieanlage wird schlüsselfertig geliefert. Alle Anlagenkomponenten sind ideal aufeinander abgestimmt. Aggregate, Hydraulik und Steuerung sind systematisch erprobt und optimiert. GeoHybrid bietet ausgereifte Technik und ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis. GeoHybrid versorgt große Wohnanlagen, Quartiere und Gewerbe mit Heizungswasser, Kühlwasser und Trinkwarmwasser. Je nach Betriebsart kann außerdem eigenerzeugter Strom aus Kraft-Wärme-Kopplung bereitgestellt werden. Das System wurde entwickelt, um einerseits anspruchsvolle Energiestandards zu erfüllen und andererseits niedrige Betriebskosten und Amortisationszeiten zu erreichen.

Hier unsere GeoHybrid Broschüre zum Download

CHILLVENTA vom 11. - 13.10.2016 in Nürnberg
Informieren Sie sich über unsere neuen Produkte und Geothermie-Anlagen - zum Beispiel auf der CHILLVENTA, Nürnberg, wo wir noch bis 13. Oktober in der Halle 4 A/Stand 304 präsent sind. In der Halle 4A der CHILLVENTA, der Messe rund um Energieeffizienz, Wärmepumpen und Kältetechnik, präsentiert Geo-En sein erweitertes Produktportfolio: Der Geo-En Hybridcontroller verbindet die unterschiedlichen Energieerzeuger Ihrer Anlage zu einem smarten Energiesystem: Wärmepumpe, Blockheizkraftwerk, Photovoltaikanlage und Speicher. Auf intelligente Weise werden die Energieflüsse von Wärme, Kälte und Strom optimiert. Mit unseren Leistungspaketen zur Betriebsführung sorgen wir dafür, dass Ihre Energieanlage kontinuierlich verfügbar ist und hocheffizient betrieben wird. Wir überwachen das System per Fernüberwachung und analysieren die Effizienzkennzahlen. Dabei behalten wir für Sie die Entwicklung der Betriebskosten im Blick.

 

Erfahrungen aus Entwicklung und Bau komplexer Energieversorgungsanlagen und Spezialentwicklungen geothermischer Saisonalspeicher
Michael Viernickel, Geo-En Energy Technologies GmbH, Berlin hält im Institutskolloquium des ISFH am 21. Juni 2016, Am Ohrberg 1, 31860 Emmerthal einen Vortrag mit diesem Titel.

Näheres hier

 

Geo-En auf der Intersolar 22.–24. Juni 2016
In der Halle B2 der Intersolar, der weltweit führenden Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner, präsentiert Geo-En sein erweitertes Produktportfolio

Intersolar Homepage

Ausgezeichneter Klimaschutz mit innovativer GeoHybrid-Anlage: Geo-En ist „KlimaSchutzPartner des Jahres 2016“
Berlin, 12.04.2016// Das innovative Energiekonzept zur nachhaltigen Versorgung des Berliner Wohnprojekts „Himmel und Erde“ wurde gestern Abend mit dem Preis „KlimaSchutzPartner des Jahres 2016“ ausgezeichnet. „Wir sind sehr stolz auf diesen Preis, denn das Projekt zeigt modellhaft, wie auch große Gebäude in einer Metropole wie Berlin kostengünstig mit erneuerbarer Wärme und Kälte versorgt werden können“, freut sich Dr. Nikolaus Meyer, Geschäftsführer des Berliner Unternehmens Geo-En ....

Hier die vollständige PM vom 12.4.2016