Telefon 030-859.946.946

Sprache:

Archiv

Internationale Grüne Woche 2016

Unter dem Titel: "Energiereiches Land - Wie die Landbevölkerung sich selbst und die Stadt mit Strom und Wärme versorgt." wird Herr Michael Viernickel von Geo-En am 19.01.2016 ab 13:15 Uhr auf einer Podiumsdiskussion im Rahmen der Grünen Woche teilnehmen. Schauen Sie doch mal in Halle 4.2 vorbei.
Übrigens, im Anschluss dieser "Talk Show" wird der Bundeslandwirtschaftsminister zum Thema Bauen mit Nachwachsenden Rohstoffen auf dieser Bühne auftreten.

Hier der Programmflyer zum downloaden (PDF Format)

Der BWP und Geo-En präsentieren:
Forum Klimaneutrales Heizen und Kühlen in Berlin am 15.12.15

Der Berliner Geothermie-Spezialist Geo-En und der Bundesverband Wärmepumpen laden Sie ein zum kostenfreien Planer- und Anwenderforum ins Rathaus Berlin-Pankow. Neben Vorträgen zur Technik und energiepolitischen Bedeutung der Geothermie besichtigen wir die innovative Hybridanlage in der Brehmestraße in Pankow.
Die Anlage versorgt die 70 Wohnungen des Neubaus hocheffizient und wirtschaftlich mit Wärme und Kälte. Als Energiequellen dienen Erdwärme und die Sonne. Im Winter nutzt die Wärmepumpe die Energie der Erdwärmesonden zum Heizen. Die Geothermie-Anlage dient zugleich als saisonaler Speicher der Sonnenenergie, denn die solarthermischen Absorber auf dem Dach laden im Sommer die Erdwärmesonden auf. Zudem werden die Wohnungen im Sommer passiv gekühlt. Die Anlage ist Energieautark, denn der benötigte Strom wird hocheffizient durch ein Blockheizkraftwerk (BHKW) bereitgestellt. Das BHKW dient zudem als zusätzliche Wärmequelle. Durch dieses intelligente Konzept überzeugt die Hybridanlage mit höchster Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit.
 
Hier geht es zur Anmeldung

Der BWP präsentiert:
Forum Wärmepumpe am 3.-4.12.2015

Bereits zum dreizehnten Mal trifft sich am 3. und 4. Dezember 2015 die deutsche Wärmepumpenbranche mit Vertretern aus Politik, Medien und Wissenschaft auf dem Forum Wärmepumpe in Berlin. Sie finden Geo-En auf diesem Forum mit eigenem Stand. Schauen Sie doch gerne bis 4. Dezember mal bei uns vorbei. Wir freuen uns.
http://www.bwp-service.de/